menu close menu

Blog

Gibt es natürliche Konservierungsmittel und sind diese besser hautverträglich?

Damit Kosmetikprodukte sicher sind, müssen sie möglichst lange keimfrei bleiben und haltbar gemacht werden. Schließlich werden diese Produkte oft in warmen, feuchten Räumen aufbewahrt. Über den Kontakt mit Händen, Achselhöhlen oder Lippen können Bakterien oder Keime in die geliebte Creme, ins Deo oder auf den Lippenstift kommen. Da hilft nur ...

0 | Allgemein
weiterlesen

Titandioxid als UV-Filter in Sonnenschutzmitteln

EU-Kommission hat Änderung der Kosmetikverordnung beschlossen Titandioxid wird schon lange in Sonnenschutzmitteln als mineralischer Sonnenschutzfilter eingesetzt. Die EU-Kommission hat nun eine Änderung in der Kosmetikverordnung beschlossen, der zufolge der UV-Filter Titandioxid in Nanoform bis zu einer Menge von 25 Prozent in kosmetischen Mitteln zugelassen ist. Allerdings sind Sprays mit Treibgas von ...

0 | Allgemein
weiterlesen

Das Weleda-Jubiläums-Gewinnspiel

Gewinne eine Hautcreme Skin Food von Weleda für die trockene und raue Haut. In diesem Jahr feiert Weleda das 90-jährige Jubiläum der Hautcreme Skin Food. Wir feiern mit und verlosen aus diesem Anlass ein Jubiläumsexemplar dieser alt bewährten Hautpflege. Für die besonders sensible und trockene Haut entwickelt Im Jahre 1926 wurde die Skin ...

0 | Gewinnspiele
weiterlesen

Algen – Schönheit aus dem Meer

Als besonders widerstandsfähige Wasserorganismen stehen Algen in der Kosmetikindustrie derzeit hoch im Kurs. So sollen sie vor allem straffend wirken und die Haut vor dem Austrocknen schützen. Was macht Algen so besonders und was ist dran an den Versprechungen? Algen als Kraftpakete Algen gelten als sehr widerstandsfähig. Die Exemplare, die dicht unter ...

0 | Allgemein
weiterlesen

Natürlicher Sonnenschutz von innen

Wer freut sich in dieser Jahreszeit nicht über ein paar lange, warme Sonnentage! Unsere Seele dürstet danach und der Körper braucht die Sonne dringend, um sein Vitamin-D-Depot aufzubauen. Doch leider stresst ein Zuviel an Sonne die Haut, erst recht bei einem Sonnenbrand. Den gilt es zu vermeiden. Da hilft nur, ...

0 | Allgemein
weiterlesen

Augen auf beim Mascara-Kauf!

Wimperntusche, Lidschatten und Co. können gefährliche Infektionen auslösen Kosmetikprodukte für die Augen bergen so manche Risiken. So gilt es nicht nur, bestimmte Hygieneregeln zu befolgen. Glanzpartikel und ölhaltige Inhaltsstoffe können Irritationen und Verletzungen hervorrufen. Was es beim Kauf und der Verwendung von Mascara, Lidschatten und Kajal zu beachten gilt, erläutert Dr. ...

0 | Allgemein
weiterlesen

Frage der Woche – Thema Rasur

Wachsen Haare nach der Rasur dicker nach? Zum Sommer hin rasieren sich viele Frauen vermehrt Härchen an bestimmten Körperstellen ab, vor allem im Bereich der Bikinizone. Oftmals entsteht die Sorge, dass die Haare nach einer Rasur dicker werden und schneller nachwachsen. Subjektiv mag es sich für viele so anfühlen, aber ist ...

0 | Allgemein
weiterlesen

Das Mandel-Gewinnspiel

Gewinne ein hochwertiges Mandel-Pflegeset von Weleda für die sensible Haut. Zur Osterzeit überraschen wir unsere Leser mit einem spannenden Mandel-Quiz. Dem Gewinner legt der Osterhase ein vierteiliges Mandel-Pflegeset ins Nest. Mandel-Öl für die sensible Haut Für die besonders sensible Haut hat Weleda die Mandelpflegeserie mit wertvollem Mandelöl entwickelt. In Zusammenarbeit mit anthroposophischen Ärzten ...

2 | Gewinnspiele
weiterlesen

Entgiften mit Kräutern – wie geht das?

Im Frühjahr frische Kräuter für eine Detoxkur sammeln Zum beginnenden Frühjahr haben immer mehr Menschen den Wunsch, den Körper zu entgiften. So lassen sich Schlacken abbauen, die sich vielleicht über die Wintermonate angesammelt haben. Außerdem kann man mit einer Entgiftungskur einer Frühjahrsmüdigkeit vorbeugen und vielleicht sogar ein paar lästige Pfunde loswerden. ...

0 | Allgemein
weiterlesen

Kosmetik- und Medizinrückstände im Trinkwasser

Wasserversorger warnen: Kläranlagen zunehmend überfordert Wie die das Onlinemagazin der Zeitung die Welt am 4.März schreibt, warnen Wasserversorger vor einer immer stärkeren Verunreinigung des Trinkwassers durch Chemierückstände aus Kosmetika und Medikamenten. Die Kläranlagen, die eigentlich die Chemikalien aus dem Wasser filtern sollen, schaffen dies immer schlechter. Laut Umweltbundesamt landen aus Privathaushalten ...

0 | Allgemein
weiterlesen